Wochenendausflug zum Ristorante Mazarack mit der OE-ALL

Als Kind träumte ich immer schon selbst zu dem Lokal in der Lagune von Caorle zu fliegen, da ich dort schon oft mit meinen Eltern zu Gast war.
Nachdem ich seit heuer meinen PPL habe und seit Jänner bei der FlyUp fliege, um Stunden zu sammeln, habe ich mir vorgenommen diesen Kindheitstraum zu verwirklichen.

Am Freitag dem 19.07.15 war es dann so weit.

Im Zuge der Flugvorbereitung machte ich mir dann Gedanken, ob der Wunsch dort hin zu Fliegen überhaupt möglich ist, da diese Piste meistens nur von UL’s angeflogen wird. Habe aber alles überprüft und kam zu dem Schluss dass es funktionieren sollte, falls es wiedererwarten nicht möglich sein sollte die OE ALL dort zu landen, eine Ausweichlandung in Caorle zu machen.

Dann ging‘s auch schon los, mit Willi K. noch 3 TGL’s in Innsbruck gemacht, vollgetankt, Flugplan nach Verona-Boscomantico aufgegeben, da das Wetter im Raum von Venedig und über den Brenner noch nicht so toll war.
Ist aber alles noch gut gegangen und 1h20min später war ich schon in Verona. Nach einem Espresso und einem Wettercheck der positiv ausfiel ging’s ohne Flugplan weiter zum Mazarack.
Auf der Frequenz von Padua Info in den Luftraum von Venedig und der Adriaküste entlang bis nach Caorle, als ich bei Padua anfragte ob es möglich sei auf dem „Mazarack Airfield“ zu landen bekam ich ein
„no problem for us, so call me 5 minutes before approach“ zu hören,
das mich sehr glücklich stimmte…
Also bin ich zwei mal über den Platz geflogen um nach möglichem Verkehr und Windrichtung Ausschau zu halten. (der Platz verfügt über keinen Funk)
Dann ging’s zur Landung, die bei leichtem Gegenwind ohne Probleme verlief. Landestrecke reicht für die Aquila bei guten Verhältnissen aus da die Piste ca 800m lang ist (!offiziell nur 525m!).
Dann den Flieger abgestellt, und überglücklich einen halben Liter Wein bestellt, der genau so wie das Essen einfach hervorragend war.
Ebenso wäre es kein Problem in einer benachbarten Pension (gehört zum Restaurant) ein Appartement für eine oder mehrere Übernachtungen zu beziehen. (http://www.caseare.it)

Am Sonntag dem 21.07.15 flog ich in der selben Route (wieder wegen dem Wetter) nach einem Wunderschönen Wochenende wieder nach LOWI.

Euer FlyUp Pilot Fabian.